Eau de Cologne ist die besonders leichte Variante eines Parfums. Es besteht aus alkoholischer Lösung und einem Parfumöl-Anteil von etwa 3 bis 5 %. Ein Eau de Cologne wirkt erfrischend und belebend.

TIPP

Der Duft wird dort aufgetragen, wo das Blut pulsiert. Zu diesen Körperstellen zählen die Innenseiten der Hangelenke, Pulsadern, Innenseiten der Arme, Schläfen, Dekolleté und Ohrläppchen.